Quassam, 19 Jahre alt, studiert im 5. Semester Medizin an der Al-Quds Universität in Abu Dis/Palästina. Er ist das zweitjüngste von insgesamt 8 Kindern seiner Familie. 2025 spätestens 2026 will er sein Medizinstudium als fertiger Arzt abschließen und dann Chirurg werden. Sein Vater ist herzkrank und deshalb arbeitslos. Unter diesen Umständen ist es für Quassam sehr schwierig, wenn nicht gar unmöglich, zum Teil mit Nebenjobs, geringfügiger Unterstützung aus der Familie und staatlicher Unterstützung auf Darlehensbasis überhaupt sein Studium weiterführen zu können. Wir haben uns deshalb entschlossen, ihn ab Beginn des Frühjahrsemesters 2022 an der Al-Quds Universität in unser Stipendienprogramm aufzunehmen und ihm dabei zu helfen, einmal ein anerkannter Chirurg zu werden.